Erfolgreiche Führung in kleinen und mittelständischen Unternehmen – Veränderungen effektiv und effizient umsetzen

Von | 10. November 2015
Wright_web

mein Xing Profil ButtonSchon wieder Veränderungen? Schon wieder Change Management?

Es klingt vielleicht komisch oder provokant derartige Fragen zu stellen. Als Unternehmer kommt man nicht umhin, sich mit den Themen der Veränderung und der Steuerung dieser Veränderung, sprich dem Change Management, auseinanderzusetzen. Veränderungen, egal auf privater, beruflicher oder unternehmerischer Ebene, sind fester Bestandteil unseres Lebens, wenn nicht sogar der entscheidende (Erfolgs-)Faktor. „Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.“ (Charles Darwin)

Veränderungen sind meist anstrengend, es gibt Hürden zu nehmen … und sie können scheitern. Wirtschaftsexperten gehen davon aus, dass bis zu 2/3 aller initiierten Veränderungsprojekte in Unternehmen vorzeitig abgebrochen werden oder nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen. Ein Grund mehr sich intensiv mit der Thematik Veränderungen und Change Management auseinanderzusetzen.

Anlässe und Impulse für Veränderungen

Es gibt einige typische Anlässe und Erfordernisse, die zu erheblichen Veränderungen der Abläufe, Strukturen oder Unternehmenskultur führen.

  • Turnaround/Sanierung, Personalabbau
  • Kostensenkungsprogramme/Produktivitätssteigerung
  • Unternehmensverkauf/Akquisition
  • Fusionen/Übernahmen/Post-Merger-Integration
  • Reorganisation/Restrukturierung
  • Prozessoptimierung/Reengineering
  • Einführung neuer/Ablösung alter IT-Systeme bzw. Standardsoftware
  • Einführung eines CRM-Systems (Customer Relationship Management)
  • Vermittlung und Verankerung einer Vision
  • Einführung von Leitbildern und Führungsgrundsätzen
  • U.a.

Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Veränderungen aktiv von der Geschäftsleitung in die Wege geleitet oder die Impulse zur Veränderungen von außen als unternehmerische bzw. wirtschaftliche Anforderung hereingetragen werden.

Warum scheitern viele unternehmerische Veränderungsvorhaben?

Meist ist in Veränderungsprozessen der sachliche Zusammenhang allen Beteiligten klar. Der Mehrwert einer geplanten Veränderung ist sogar finanziell und logisch beweis- bzw. begründbar. Und dennoch ist der Wurm drin, die Umsetzung stockt oder erfolgt nicht wie geplant. Warum?

Der Faktor „Mensch“ wird meist unterschätzt:

  • Veränderungen werden als bedrohlich erlebt, als angsteinflößend
  • Fehlendes Problemverständnis der Mitarbeiter
  • Mangelhafte Kommunikation
  • Fehlendes Vertrauen in die Führungskräfte und die Geschäftsleitung
  • Keine aktive Beteiligung der Mitarbeiter am Wandel
  • Angst der Mitarbeiter vor zusätzlicher Arbeit
  • Angst vor persönlicher Dequalifizierung
  • U.a.

All diese Faktoren führen zu Widerstand. Dieser bremst oder verhindert schlimmstenfalls den Umsetzungserfolg.

Wie kann Veränderung gelingen?

Change Management ist die systematische Planung, Steuerung und Kontrolle von Veränderungen in Organisationen. Neben formalen Aspekten der Planung berücksichtigt Change Management zunehmend „weiche“ Faktoren der Veränderung. Zielsetzung ist dabei das Führen von Menschen durch die Veränderungen. Dies mit der Maßgabe Ängste, Konflikte und Widerstände angemessen zu berücksichtigen, aufzulösen und zu verhindern.

Die Schlüsselthemen, welche die Blockade öffnen, sind:

  • Information, Führung und Motivation
  • Kommunikation mit Betroffenen
  • Ziel- und Visionsentwicklung
  • Beteiligung aller betroffenen Mitarbeiter, möglichst frühzeitig und ganzheitlich
  • Motivation, Wille, Fähigkeit und Qualifizierung für den Wandel in der Führungsetage wie auch bei den Mitarbeitern
  • Konstruktiver Umgang mit Konfliktsituationen

Der Mensch steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten und spielt deswegen im Change Management eine besondere Rolle. Strukturen und Prozesse im Unternehmen können sich nur dann ändern, wenn die Mitarbeiter fähig und bereit sind, Veränderungen mitzutragen und umzusetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie doch bei uns auf der Website www.corpass.de vorbei und buchen Sie das Praxis-Seminar „Veränderungen im Unternehmen erfolgreich umsetzen“.

 

_________________________

Artikel weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.