Corpass Film: Mit Sanierungskonzept aus der Unternehmenskrise!

Von | 1. Februar 2016
Passbild Andre web

Corpass GmbH – Die Unternehmensretter

mein Xing Profil Button Die Krise des eigenen Unternehmens ist für die Geschäftsleitung ein Ausnahmezustand, der mit dem eigentlichen Kerngeschäft wenig gemein hat. Die Führungsaufgabe, welche sich zum Überwinden des einzelnen Sanierungsfalls stellt, ist sehr komplex.(1) 

Je näher die Unternehmenskrise an den Zeitpunkt der Insolvenzantragstellung herankommt, je später also Maßnahmen zur Sanierung des Unternehmens ergriffen werden, umso wichtiger ist es, dass die Restrukturierung wie aus einem Guss vorbereitet und durchgeführt wird. Dies erfordert einen hohen Einsatz an Ressourcen. Gerade an diesen Ressourcen mangelt es den krisengeschüttelten KMUs – und zwar nicht nur finanziell, sondern auch hinsichtlich der personellen Kapazitäten und der Motivation der Belegschaft, vor allem jedoch der Leistungsträger. Hieraus wird deutlich, dass eine Restrukturierung umso mehr die Verstärkung durch externes Know-how und externe Kapazitäten erfordert, je weiter die Sanierung hinausgeschoben wird. Notwendig ist somit die Einschaltung eines externen Beraters.(2)

Der nachfolgende Unternehmensfilm zeigt die Situation des Unternehmers und die Anforderungen der Banken im Rahmen einer Krisensituation von Unternehmen.

Corpass Film: Mit Sanierungskonzept aus der Unternehmenskrise

Die Berater der Corpass GmbH unterstützen Sie in dieser schwierigen Phase schnell und zielgerichtet.

Vereinbaren Sie Ihr kostenloses Erstgespräch:

Corpass GmbH
Tel. 06021-4510-0

 

(1) Vgl.: Kappler, A.: Krisenmanagement-Sanierungen: Wege aus Unternehmenskrisen, Landsberg/Lech, 1996, S. 8.

(2) Vgl.: Portisch. W.: Sanierung aus Bankensicht, Haupt Verlag, Bern, 2006, S. 138.

_________________________

Artikel weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *