Projekt Beschreibung

SPEZIALISIERUNG AUF VOLLWÄRMESCHUTZ

Kostensanierung | Vertriebsstärkung | Aufbau Controlling | Unterstützung bei „Nachfolgefrage“

AUFGABENSTELLUNG

Der Umsatz sank seit vielen Jahren und das Unternehmen verabschiedete sich zunehmend aus dem Wettbewerb. Durch eine unangepasste Kostenstruktur steuerte das Unternehmen nach der Umsatzkrise in die Ergebniskrise. Personelle Fehlbesetzungen und ein zu zaghaftes Management verstärkten den Effekt. Neben starken Umsatzrückgängen schlug in den vergangenen Jahren die Qualität der geleisteten Arbeiten negativ durch und verschlechterte die Unternehmenssituation zusätzlich. Die Verwaltungsprozesse zeigten sich stark analog und wenig effizient, ein Controlling wurde nur in geringem Umfang durchgeführt.

ERGEBNISSE

  • Aufstellung der Geschäftsführung und Nachfolgeregelung
  • Ordnung der Gesellschafterstrukturen
  • Im Laufe der Beratung wurden sehr hohe Kosteneinsparungen umgesetzt
  • Hohes Maß an Prozessverbesserung sowie Digitalisierung
  • Unterstützung der Geschäftsführung in der Projektleitung
  • Schaffung von Transparenz und Entscheidungsgrundlagen
  • Aufbau eines umfassenden Controllings mit monatlichem Reporting und somit Schaffung von Transparenz
  • Nachfolgeregelung innerhalb der Geschäftsführung Strategieworkshop und Neuausrichtung
  • Deutliche Ergebnissteigerung durch Ertragsmaßnahmen von > 500 T€

ECKDATEN