Projekt Beschreibung

SICHERHEITSTECHNIK: HANDEL, INSTALLATION UND SERVICE

Organisatorische Neuordnung: Freistellung Vertriebsleiter und interimistischer Ersatz für 12 Monate, Geschäftsmodell mittels Leitbildentwicklung nachjustiert, sowie Controlling u. Führung aufgebaut.

AUFGABENSTELLUNG

Das Unternehmen wurde seit Jahren durch den Weggang einer der Geschäftsführer belastet, welcher den Vertrieb verantwortete. Hinzu kam ein stark veralteter, sehr personenbezogener Führungsstil, welcher Delegation verhinderte. In der Folge geriet das Unternehmen im Bereich Umsatz und Kosten in eine Absatzkrise und in der Folge in eine Liquiditätskrise. Darüber hinaus gingen die betriebswirtschaftlichen Strukturen nicht mit dem Unternehmenswachstum einher.

ERGEBNISSE

  • Im Laufe der Beratung wurden sehr hohe Kosteneinsparungen u. Lagerreduzierungen erreicht
  • Schaffung von Transparenz und Entscheidungsgrundlagen im Bereich betriebswirtschaftlicher Analysen
  • Aufbau eines umfassenden Controllings u. mtl. Reporting
  • Schaffung einer Führungsstruktur und Initialisierung einer Führungsrunde
  • Interimsunterstützung im Bereich Vertrieb
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit durch Erarbeitung von Mitarbeiterbenefits
  • Strategieworkshop und Neuausrichtung
  • Deutliche Ergebnissteigerung durch Ertragsmaßnahmen von > 750 T€

ECKDATEN