Über Oliver Siebenlist

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Oliver Siebenlist, 11 Blog Beiträge geschrieben.

Steuererklärungsprüfung im digitalen Zeitalter

Im Zuge der Digitalisierung werden seit dem Jahr 2010 Steuererklärungen durch ein bundeseinheitliches Risikomanagementsystem (RMS) vollautomatisch in verschiedene Risikoklassen eingeteilt. Die in der Steuererklärung enthaltenen Daten werden dazu mit den Informationen Dritter (Kreditinstituten, Versicherungen etc.) und den Vorjahreswerten abgeglichen. Weitere [...]

Von |2018-04-10T11:43:30+02:0010. 04. 2018|Firmeninhaber|

Persönliche Haftung der Geschäftsführer im Rahmen einer Insolvenz: Neue BGH-Urteile präzisieren die Anfechtungsvoraussetzungen

Droht einem Unternehmen die Insolvenz, sollten die Geschäftsführer sich gründlich überlegen, welche Zahlungen freigegeben werden. Dass eine persönliche Haftung der Geschäftsführer nicht erst mit einem Insolvenzantrag beginnt, zeigte sich abermals durch zwei neue BGH-Urteile vom Juni 2017. BGH-Urteil vom 13.7.2017 [...]

Von |2017-11-14T18:21:30+01:0014. 11. 2017|Bankberater, Firmeninhaber, Insolvenzverwalter, Steuerberater|

Neue Haftungsrisiken für Steuerberater bei drohender Insolvenz eines Mandanten

Seit einem Urteil des BGH Anfang 2017, haben sich die Haftungsrisiken für Steuerberater, deren Mandanten sich in einer Krisensituation befinden, deutlich verschärft. Urteil: BGH v. 26.01.2017 - IX ZR 285/14 „Steuerberaterhaftung“ Seitdem müssen Steuerberater ihre Mandanten warnen, wenn ihnen Unterlagen [...]

Von |2017-09-15T11:35:04+02:0015. 09. 2017|Bankberater, Firmeninhaber, Insolvenzverwalter, Steuerberater|

Nach Gesetzesänderungen durch den BGH und BFH in 2015 sollten Rangrücktrittsvereinbarungen angepasst werden

In Sachen Rangrücktritt sind 2015 wesentliche Rechtsprechungen des BGH und BFH erfolgt. Insoweit sind ggf. alte Vereinbarungen nicht mehr rechtskonform. Urteile: BGH v. 05.03.2015 IX ZR 133/14 "qualifizierender Rangrücktritt" BFH v. 15.04.2015 I R 44/14 „Rückzahlung aus sonstigem freiem Vermögen" [...]

Von |2016-11-07T18:33:01+01:0007. 11. 2016|Bankberater, Firmeninhaber, Steuerberater|

Insolvenzanfechtung kann jeden treffen – Sind Ihre Zahlungseingänge sicher?

  Auch uns Sanierungsberater hat es schon mal erwischt. Sind Ihre Zahlungseingänge sicher vor einer möglichen Anfechtung durch einen Insolvenzverwalter?   Hintergrund Die Problematik der Insolvenzanfechtung wird für Unternehmen immer mehr spürbar. Gerät ein Unternehmen in Insolvenz und es wird [...]

Von |2015-08-28T12:52:43+02:0028. 08. 2015|Bankberater, Firmeninhaber, Insolvenzverwalter, Steuerberater|

Entwurf des BDU zu den Grundsätzen ordnungsgemäßer Restrukturierung und Sanierung (GoRS) liegt nun vor

  Die GoRS ersetzen dabei nicht bereits vorhandene Standards, etwa die des IDW S 6 für Sanierungsgutachten. Vielmehr sollen die GoRS die bereits vorhandenen Standards und die diversen weiteren Rahmenbedingungen unter einem vom Restrukturierungs- und Sanierungsprozess bestimmten Überbau sinnvoll miteinander [...]

Von |2015-05-04T12:34:33+02:0004. 05. 2015|Bankberater, Insolvenzverwalter, Steuerberater|

Wissenswertes aus der Sanierungspraxis

  Am 13.03.2015 fand die alljährliche Konferenz des Fachverbandes für Sanierungs- und Insolvenzberatung des BDU statt. Videoreportage: https://www.youtube.com/watch?v=0F8Zv1sS5Vo&feature=youtu.be Hier die wichtigsten Erkenntnisse: Der Fachverband arbeitet aktuell an einem Standard für Sanierungsberatungen. Die sogenannten Grundlagen ordnungsgemäßer Restrukturierung und Sanierung (GoRS) sollen [...]

Von |2015-04-23T18:10:20+02:0023. 04. 2015|Bankberater, Insolvenzverwalter, Steuerberater|

Unanfechtbares Bargeschäft – Sanierungskredite

Zur Sicherung der Unternehmensfortführung sind zumeist Sanierungskredite seitens der Banken oder anderer Investoren notwendig. Um die für Darlehensausreichung bzw. die dafür erhaltenen Sicherheiten nicht einer möglichen Anfechtung durch einen etwaigen Insolvenzverwalter auszusetzen, ist insbesondere folgende Regelung in der Insolvenzordnung zu [...]

Von |2014-09-29T13:04:20+02:0029. 09. 2014|Bankberater, Firmeninhaber, Insolvenzverwalter, Steuerberater|
Nach oben